Präzisionsmesser

Computer translated – please help us improve and report errors / Computerübersetzt – bitte helfen Sie uns bei der Verbesserung und melden Sie Fehler.

Benutzerhandbuch

Das Präzisionsschneidemesser von BaouRouge eignet sich für alle Arten von Lebensmitteln, hart und weich, gekocht und roh, einschließlich Fleisch, Brot, Käse, Früchte, Salat, Kohl und Gemüse.

Lösen Sie die Rändelschraube gegen den Uhrzeigersinn, um die Scheibendicke anzupassen, indem Sie die Führung auf die Griffschienen setzen. Die Schneidführung hat eine Anzeigeskala von 1 bis 16 mm. Ziehen Sie die Rändelschraube nach dem Einstellen fest im Uhrzeigersinn an.

Die Schneidführung ist etwa 2/3 der Länge der Klinge, so dass die Spitze für Schnitzereien und andere freie Schnitte nicht belastet wird. Wenn Sie eine Scheibe schneiden möchten, starten Sie Ihre Schneidbewegung in der Nähe des Griffs gegen den Führungsbereich.

Bringen Sie das Messer zu dem Produkt, das Sie in Scheiben schneiden möchten, und drücken Sie die Führung fest und horizontal gegen das zu schneidende Lebensmittel.

Schneiden Sie die Klinge teilweise in das Lebensmittel und schneiden Sie sie mit einer horizontalen Hin- und Herbewegung weiter. Bitte beachten Sie, dass eine Auf-Ab-Bewegung (Zerhacken) für diesen Messertyp nicht geeignet ist. Wenn Sie sich der Unterseite der Scheibe nähern, neigen Sie das Messer aus horizontaler Bewegung in einen Winkel von 25 bis 45 Grad, sodass die Messerspitze nach unten zeigt.

Beenden Sie Ihre Scheibe in diesem Winkel von 25 bis 45 Grad, indem Sie die Klinge in einer einzigen Bewegung vollständig ziehen. Auf diese Weise schneidet die Klinge ganz nach unten (wenn Sie das Messer horizontal halten, trifft die Höhe der Führung möglicherweise zuerst auf das Schneidebrett und verhindert, dass die Klinge die Scheibe vervollständigt).

Lösen und entfernen Sie einfach die Rändelschraube und die Metallführung, um sie als Allzweck-Küchenmesser zu verwenden. Befestigen Sie zum Zusammenbau die Führung an den Schienen und setzen Sie die Rändelschraube ein.

Dieses Produkt kann in die Spülmaschine gegeben werden. Es wird jedoch empfohlen, das Messer mit warmem Wasser und einer milden Seife von Hand zu waschen.

Profi-Tipp: Drehen Sie das Messer eine Vierteldrehung nach rechts, so dass die Klinge waagerecht liegt und die Führung mit der flachen Seite nach oben zeigt. Drücken Sie die Messerspitze auf ein Schneidebrett, um die Klinge leicht zu neigen. In dieser Position bewegt sich nicht mehr das Messer, sondern das, was Sie zu schneiden haben, das auf der Führung gleitet: Das Messer dient dann als Schneidebrett, was beispielsweise zum Schneiden von dünnen Gurkenscheiben sehr praktisch ist, Karotten, Kartoffeln oder andere. Aber Vorsicht vor den Fingern am Ende des Schnitts!

Wenn Sie Käse schneiden, befeuchten Sie das Messer häufig in klarem Wasser, um ein glattes Schneiden zu gewährleisten!

Vorsicht! Seien Sie immer besonders vorsichtig, wenn Sie ein Werkzeug mit einer scharfen Klinge verwenden!

 
Sehen Sie, was Ihr Messer sonst noch kann:

Schneiden aller Arten von Toast, Brioche, Baguette, traditionell & mehr.

Alternative Möglichkeiten, Ihr Messer ohne Schneidebrett zu verwenden.

Ausgehärtet, getrocknet, geröstet, gegrillt, Fleisch usw.

Japanische TV-Show über coole Küchenutensilien!

Sehen Sie, wie das Messer entstanden ist (auf Englisch)

Teilen Sie Ihr BaouRouge-Video. Lassen Sie uns wissen, wie Sie Ihr Messer verwenden!